In den letzten Monaten ist das Kunstprojekt „Landscapes“ gewachsen, welches ich Ende Juli 2017 mit viel Spaß und Freude abschließen konnte. Gedruckt wurden die ursprünglich kleineren Zeichnungen (ca. 41×35 cm) auf LKW-Planen (1,60×1,80 m), die jetzt im Einfahrtsbereich des Anwesens hängen. Als Zeichenmethode habe ich Zentangle eingesetzt, welche in USA schon sehr populär ist und aus Ausmalbüchern bekannt ist.

Die Landscapes sind Eigenkreationen, die sich aus einer Vielzahl von Mustern zusammensetzen.